Historie

Die Entwicklung der Girrbacher GmbH

November 2014 Eröffnung Filiale Schwarzenberg
2014 Modernisierung und Erweiterung unserer Filiale in Reichenbach
2012 Erweiterung und Modernisierung des Stammsitzes Reinsdorf
2010 Eröffnung Filiale Zwickau -Eckersbach
2006 Mit dem Original Girrbacher Rostertaler bringen wir eine Neuheit auf den Markt, die jeden Grillfan begeistern wird.
2004 Eröffnung Filiale Plauen
2003 Eröffnung Filiale Aue
2002 Eröffnung von den Filialen Chemnitz, Auerbach, Schneeberg und Reichenbach.
1998 Produkt-Einführung Sachsenring
30. Juni 1994 Eröffnung Werkverkauf im Stammsitz
An diesem Tag gründete der Fleischermeister Wolfgang Girrbach in Reinsdorf bei Zwickau die Großmetzgerei Girrbach Sachsen, die 2006 in Girrbacher umbenannt wurde.
31. August 1993 Grundsteinlegung durch Geschäftsführer Hr. Girrbach