Rezepte

Schweineschnitzel mit Mischpilzen und Kartoffel Rösti

webandi / pixabay

Zutaten (für 4 Personen)

4-6 Schweineschnitzel (oder 800g - 1000g Schinkenbraten)
1 Packung Kartoffelrösti (bei Girrbacher erhältlich)
1 Packung Mischpilze (bei Girrbacher erhältlich)
3 Eier
  Salz
  Pfeffer
  Mehl
  Semmelbrösel
150 g Butterschmalz

 

Zubereitung

Die Schweineschnitzel einzeln in Frischhaltefolie einschlagen und mit dem Fleischklopfer flach klopfen.

Für die Panade: Die Eier, Salz und Pfeffer in eine tiefere Schale geben. Die Zutaten mit einer Gabel kräftig verquirlen. Geben Sie nun jeweils in einen  separate  Teller, dass Mehl und die Semmelbrösel. Das  Schnitzel in dem Mehl wenden, danach in die Ei-Mischung geben und zum Schluss in den Semmelbrösel wenden bis das Schnitzel überall bedeckt ist. Diesen Vorgang mit allen Schnitzeln wiederholen.

Eine Pfanne mit dem Butterschmalz auf den Herd geben und es schmelzen lassen.
Wenn das Butterschmalz heiß genug ist die Schnitzel vorsichtig hinein geben
(ACHTUNG! kann Spritzen) und ca. 3 Minuten von jeder Seite goldbraun ausbacken.

Als Beilage dazu empfehlen wir Mischpilze und Kartoffel Rösti.

Das Team der Girrbacher GmbH wünscht Ihnen guten Appetit.

Zurück