Rezepte

Überbackenes Zwiebel-Senf-Fleisch

Zutaten (für 4 Personen)

1 kg Schälbraten (in unserer Filiale erhältlich)
4 große Zwiebeln
1 Schuss Weinessig
2 Becher Créme fraîche
8 TL Senf (in unserer Filiale erhältlich)
20 Scheiben Schinkenspeck
  Salz und Pfeffer
  Margarine
  Mini-Rösti-Sticks (in unserer Filiale erhältlich)

 

Zubereitung

Zwiebeln in Ringe schneiden und ca. 5 Minuten in etwas Margarine fast weich braten. Weinessig dazu geben und rühren bis er verdampft ist. Die Crème fraîche unterrühren und kurz köcheln lassen. Den Senf unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden, mit wenig Salz und Pfeffer würzen und mit dem Schinkenspeck ummanteln. Anschließend in einer Pfanne kurz anbraten und danach in eine Auflaufform legen. Die Zwiebel-Sahne-Sauce darauf verteilen. Bei 200°C ca. 45 Minuten überbacken.

Dazu empfehlen wir frischen grünen Salat und Mini-Rösti-Sticks.

Guten Appetit wünscht Ihr Girrbacher-Team

Die passenden Zutaten sind im Angebot!!!

Zurück